Fachübersetzung

GTB - GERMAN  TRANSLATE  BERLIN                                                        

         Internationale Übersetzungsbüro in Berlin - Ihr Spezialist für Fachübersetzung

FAQ: Frequently asked question

Was kostet eine Übersetzung ?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. In manchen Ländern berechnen Übersetzerbüros den Preis für eine Übersetzung nach Normzeile oder -seite oder nach Anschlägen. In Frankreich wird meist pro Wort kalkuliert, mit Aufschlägen oder Rabatten je nach Art des Textes. Anderen Übersetzerbüros verfolgen einen anderen Ansatz. Sie kalkulieren pro Stunde. Der Grund ist leicht nachvollziehbar: Kein Text gleicht dem andern. Die Übersetzung eines Geschäftsberichts oder Werbetexts erfordert weitaus mehr Zeit und Aufmerksamkeit als die Übersetzung eines betriebsinternen Memos. Die Angebote beruhen darum auf unserer Kalkulation, wie viel Zeit die Übersetzung in Anspruch nehmen wird. Die Übersetzungskosten hängen von Faktoren wie Sprachrichtung, Fachgebiet, Format der Textvorlage und Dringlichkeit ab.  



Preise für Fachübersetzungen:

Für Übersetzungsaufträge gelten folgende Preise. Auf das Geschäftsverhältnis zwischen German Translate Berlin und dem Auftraggeber kommen die nachstehenden Vergütungen zur Anwendung.

Preise


Für unsere Dienstleistungen stellen wir in der Regel folgende Preise in Rechnung, wobei eine Seite 50 Zeilen mit jeweils 55 Anschlägen umfasst:

Übersetzungstexte, die mehr als 2 Seiten umfassen.

Hier liegt der Preis bei € 70, 00.-  pro Seite
(was einem Zeilenpreis von € 1,47.- entspricht).

Übersetzungstexte, die weniger als 2 Seiten umfassen.

Hier liegt der Preis bei € 75, 00.- pro Seite
(was einem Zeilenpreis von € 1,53.- entspricht).

Übersetzungstexte, die mehr als 20 Seiten umfassen.

Hier gilt es einen individuellen Preis zu vereinbaren, unter Berücksichtigung des Schwierigkeitsgrads und des vorgegebenen Liefertermins.

Alle Preise gelten ohne Mehrwertsteuer.  



Wann wird ein Eilzuschlag erhoben?

Eilaufträge kosten immer mehr als reguläre Übersetzungen. Unter anderem deshalb, weil andere Projekte pausiert werden müssen, um die notwendigen Kapazitäten zu schaffen. Außerdem müssen die Übersetzer häufig schneller arbeiten, um derartige Aufträge rechtzeitig abzuschließen - das hat natürlich seinen Preis. Der Aufschlag für Eilübersetzungen variiert zwischen 10% und 100%, teils abhängig davon, ob der Übersetzer noch am Abend und bis in die Nacht hinein arbeiten muss, um die Deadline einzuhalten.



Preise für Dolmetschen:

ab 40  €             Stundensatz

ab 100 €            Tagessatz



Beglaubigte Übersetzung von Dokumenten:

In gewissen Fällen kann es vorkommen, dass Übersetzungen beglaubigt werden müssen. Eine beglaubigte Übersetzung wird von einem ermächtigten Übersetzer angefertigt. Das heißt, ein Übersetzer, der vor Gericht einen Eid geleistet hat, der es ihm erlaubt, offizielle Dokumente zu übersetzen. Je nach Dokument, Verwendungszweck und Land verlangen die Behörden, dass eine Übersetzung beglaubigt sein muss. Streng genommen garantiert eine Ermächtigung aber nicht die Qualität eines Übersetzers, und es gibt viele ausgezeichnete Übersetzer, die sich nicht ermächtigen haben lassen.



Ich selber, Dipl.-Kfm./ Dipl. Wv.,  bin nicht vereidigt und kann diese Dienstleistung nicht anbieten. Auf Wunsch lassen wir Ihre Dokumente durch einen gerichtlich beeidigten Übersetzer beglaubigen.

Anrufen
Email